0item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Portofrei

Portofrei

ab CHF 100.-

Fachberatung

Fachberatung

071 344 10 52

Navigation

Product was successfully added to your shopping cart.



In aufsteigender Reihenfolge

Artikel 1 bis 24 von 150 gesamt

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
In aufsteigender Reihenfolge

Artikel 1 bis 24 von 150 gesamt

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Foundation – als optimale Grundlage für ein schönes Make-up

Nur wenige Frauen haben von Natur aus einen perfekten, ebenen Teint. Kleine Unreinheiten, Äderchen oder Pigmentstörungen lassen die Haut schnell unebenmässig erscheinen. In Kombination mit einem Concealer bildet die Foundation die optimale Grundlage für weitere Make-up Schichten. Die Foundation sorgt zudem dafür, dass Puder, Rouge und Lidschatten länger haften bleiben und auch nicht so schnell verwischen, wenn Sie mal ins Schwitzen kommen.

Was genau ist eigentlich eine Foundation?

Eine Foundation bedeutet übersetzt so viel wie Grundierung und wird als erste Make-up-Schicht auf die Gesichtshaut oder über einem Primer aufgetragen. Wichtig ist, dass die Haut optimal vorbereitet ist. Bevor die Foundation aufgetragen werden kann, ist eine gründliche Reinigung sinnvoll, zum Beispiel mit einem klärenden Gesichtswasser. Zusätzlich sorgt ein Peeling, das etwa ein bis zwei mal pro Woche durchgeführt wird, für ein gleichmässigeres Hautbild sorgt.

Den richtigen Ton wählen

Damit die Foundation sich wie ein unsichtbarer Film über die Haut verteilt, ist es wichtig, dass der richtige Farbton ausgewählt wird. Dieser sollte weder zu hell noch zu dunkel ausfallen, damit es natürlich wirkt. Wenn Sie sich im Sommer viel in der Sonne aufhalten, ist es sinnvoll, dass Sie eine dunklere Foundation wählen, die perfekt zum sonnengebräunten Teint passt und dann rechtzeitig im Winter wieder auf eine hellere Variante umsteigen. Optimal ist es, wenn Sie die Foundation einen Ton heller als Ihren Hautfarbe wählen. Haben Sie eine sehr helle Haut, eignet sich auch eine transparente Foundation gut als Make-up-Grundlage.

Foundation passend zum Hauttyp

Für verschiedene Hauttypen gibt es unterschiedliche Foundations, zum Beispiel für trockene und fettige Haut oder auch für Mischhaut. Für fettige Haut eignet sich eine mattierende Creme, aber auch die Foundation in Puderform, während es für die trockene Haut etwas mehr Feuchtigkeit in Form eines Liquids sein darf.

Tipps zum Auftragen der Foundation

Bevor Sie das erste Mal eine Foundation auftragen, sollten sie es an einer kleinen Stelle auf Verträglichkeit testen. Tragen Sie die Foundation am besten mit einem kleinen Schwämmchen auf, den Sie vor der Anwendung leicht anfeuchten. Optimal ist es, wenn Sie mit dem Auftragen mittig in der T-Zone beginnen und sich dann von innen nach aussen vorarbeiten, bis Sie die Foundation an den Rändern des Gesichts zu einem möglichst unauffälligen, natürlichen Übergang verwischen, sodass keine unschönen Ränder entstehen.

Foundation bei puravita.ch bestellen

Bei puravita.ch finden Sie eine vielfältige Auswahl an hochwertigen Foundations bekannter Markenhersteller für eine perfekte Make-up-Grundlage. Je nach Hauttyp und Hautfarbe können Sie entweder eine transparente Foundation oder auch ein Produkt in verschiedenen Hauttönen wählen.

Wenn Sie noch eine Frage zum Thema Foundation haben, können Sie sich gerne jederzeit an unseren fachkundigen Kundenservice wenden und sich ausführlich beraten lassen. Viele Details zu den Inhaltsstoffen sowie zur korrekten Anwendung der einzelnen Produkte können Sie aber auch in den Artikelbeschreibungen nachlesen.

iframe[name="google_conversion_frame"]