0item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Portofrei

Portofrei

ab CHF 100.-

Fachberatung

Fachberatung

071 344 10 52

Navigation

Product was successfully added to your shopping cart.



In aufsteigender Reihenfolge

Artikel 1 bis 12 von 149 gesamt

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
In aufsteigender Reihenfolge

Artikel 1 bis 12 von 149 gesamt

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Nachtcreme – die Haut auch nachts verwöhnen

Neben einer wirkungsvollen Tagescreme, ist es auch empfehlenswert, der Haut während der Nacht die nötige Pflege zukommen zu lassen. Eine Nachtcreme sollte daher ergänzend zur Tagescreme angewandt werden.

Was eine gute Nachtcreme bewirkt

Während der Nacht beginnt die Haut sich zu regenerieren. Es tritt die Erholungsphase ein, zudem werden während dieser Zeit kleine Schäden repariert. Eine Nachtcreme übernimmt hier eine unterstützende Funktion und ist auf den natürlichen Biorhythmus der Haut abgestimmt. Vitamine sind hier unverzichtbar für die Unterstützung der Hautregeneration. Die Wirkstoffe einer guten Nachtcreme besitzen nährende Eigenschaften. Da die Haut in der Nacht besonders aufnahmefähig ist, können die Wirk- und Pflegestoffe optimal ihre Wirkung entfalten.

Unterschiede zur Tagescreme

Tages- und Nachtcreme unterscheiden sich in ihren Inhaltsstoffen. Während bei Tagescremes gern auf ein besonders leichtes Tragegefühl ohne Glanz Wert gelegt wird, sind Nachtcremes vor allem sehr reichhaltig.

Tagsüber kommt es vor allem darauf an, die Haut zu schützen. Denn am Tag ist sie vermehrt den verschiedensten Umwelteinflüssen ausgesetzt, die sie belasten und schneller altern lassen. Nachts kommt es dann zur Reparatur von Zellschäden und zur Regeneration der Haut. Zudem versorgt sich die Haut wieder mit Kollagen und Antioxidantien. Durch die nächtliche verbesserte Durchblutung stehen auch mehr Nährstoffe zur Verfügung. Da der Körper sich in Nachtruhe befindet und viele andere Abläufe, mit denen er sich während des Tages beschäftigt, pausieren, kann er sich verstärkt auf die Regeneration konzentrieren. So wie es zum Beispiel bei der Nivea Pure & Natural regenerierenden Nachtcreme der Fall ist, die durch ihre Formel mit Panthenol den hauteigenen nächtlichen Regenerationsprozess unterstützt.

Im Gegensatz zur Tagescreme zieht eine Nachtcreme nicht so schnell in die Haut ein. Oftmals ist sie angereichert mit Ölen oder Fetten, wodurch sie gern einen Glanz auf der Haut hinterlässt. Bei sehr fettiger Haut sollte auf eine Nachtcreme mit entsprechend geringerem Fettanteil zurückgegriffen werden. Hier empfehlen sich Produkte wie die Vichy Normaderm Nacht Detox Creme, eine spezielle Nachtpflege für die fettige Haut, die über Nacht die Talgproduktion abschwächt und über eine leichte, frische und nicht fettende Textur verfügt. Verzichtet wird bei einer Nachtcreme hingegen auf einen Lichtschutzfaktor. Dieser ist während der Nacht entbehrlich und würde die Haut ansonsten nur zusätzlich belasten. Je nach Komposition der Nachtcreme kommen noch Mineralien und Kollagen hinzu. Letzteres ist als Wirkstoff vor allem bei reifer Haut zu empfehlen, da die diese mit zunehmendem Alter immer mehr die Fähigkeit verliert, Kollagen selbst zu produzieren. Eine Nachtcreme mit Anti-Aging-Effekt ist beispielsweise die Biosana Spagyrik Nachtcreme Anti-Aging, die einer vorzeitigen Hautalterung entgegenwirkt und die Haut jugendlich frisch erstrahlen lässt.

Nachtcremes bei Puravita bestellen

Puravita bietet eine grosse Auswahl an Nachtcremes bekannter Marken wie Vichy, Biosana oder Nivea. Die Wahl sollte immer entsprechend des eigenen Hauttyps ausfallen. Die Produkte können hier bei Puravita nach unterschiedlichen Hauttypen wie Mischhaut, empfindliche Haut oder Anti-Aging sortiert werden. Nachtcremes sind in jedem Fall das ideale Produkt, um das Beste aus dem Schönheitsschlaf herauszuholen und die Haut optimal bei ihrem Regenerationsprozess zu unterstützen. Am nächsten Tag ist dies bereits spürbar. Die Haut fühlt sich weich und gepflegt an, einfach streichelzart. Bei puravita.ch sind zudem viele Nachtcremes zu finden, für die sich auch eine abgestimmte Tagespflege der gleichen Marke finden lässt.

Sie sind sich nicht sicher, welche Nachtcreme zu Ihrem Hauttyp passt? Oder haben Sie eine Frage zu einem anderen Produkt aus der Kategorie Gesichtscreme? Dann schauen Sie sich die Produktbeschreibung auf der Artikeldetailseite an oder kontaktieren Sie den Kundenservice, um sich von einem erfahrenen Team aus Drogisten und Drogistinnen beraten zu lassen.

iframe[name="google_conversion_frame"]