0item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Portofrei

Portofrei

ab CHF 100.-

Fachberatung

Fachberatung

071 344 10 52

Navigation

Product was successfully added to your shopping cart.



In aufsteigender Reihenfolge

Artikel 1 bis 12 von 140 gesamt

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
In aufsteigender Reihenfolge

Artikel 1 bis 12 von 140 gesamt

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Kupfer – drittwichtigstes essentielles Spurenelement

Bei Kupfer handelt es sich um ein für den Körper wichtiges Spurenelement. Genauer gesagt um das drittwichtigste essentielle Spurenelement, das neben Zink und Eisen im Körper zu finden ist. Da der Körper Kupfer nicht selbst produzieren kann, ist er darauf angewiesen, dass ihm das Spurenelement über die Nahrung oder durch Kupfer Nahrungsergänzungsmittel zugeführt wird. Im Körper übernimmt Kupfer eine wichtige Rolle bei der Bildung roter Blutkörperchen und Pigmenten.

Funktion und Wirkung von Kupfer

Ohne ausreichend Kupfer könnte der Pigmentstoffwechsel nicht richtig funktionieren. Die Pigmente werden benötigt, damit die Haut auf natürliche Weise einen Sonnenschutz erhält. Ohne Kupfer könnte kein Melanin gebildet werden. Weiterhin verleihen die Pigmente den Haaren ihre Farbe. Kupfer ist zudem wichtig für das zentrale Nervensystem und die Bildung roter Blutkörperchen (Erythrozyten). Das im Körper vorhandene Eisen, das durch die Ernährung zugeführt wird, könnte ohne Kupfer nicht richtig aufgenommen werden.

Die Funktionen, die Kupfer im Körper übernimmt, sind insgesamt sehr vielfältig. So weiss man auch von 16 Enzymen, deren Bestandteil Kupfer ist. Weiterhin spielt das Spurenelement beim Elektronentransport eine wichtige Rolle, wodurch für neue Energie gesorgt wird. Kupfer hilft ausserdem dabei, das Immunsystem anzuregen und Entzündungen zu hemmen. Auch das Abwehrsystem und die Wundheilung würden also unter einem Kupfermangel leiden.

Was passiert bei einem Kupfermangel?

Kupfermangel kann auf verschiedene Ursachen zurückzuführen sein. Hierzu gehören Diäten oder eine unausgewogene Ernährung. Auch wer viel Vitamin C zu sich nimmt, kann den Kupferhaushalt durcheinander bringen, da sich Vitamin C nachteilig auf die Kupferverfügbarkeit auswirken kann. Und auch durch die Einnahme von bestimmten Medikamenten kann der Kupferspiegel gesenkt werden. Zu den Risikogruppen eines Kupfer-Defizits gehören Menschen mit Essstörungen und stark adipöse Personen sowie Raucher und Alkoholiker.

Kupfermangel kann mit einem oder mehreren der folgenden Symptome einhergehen:

  • Nachlassende Konzentration
  • Müdigkeitsgefühl
  • Immunschwächung
  • Pigmentstörungen an Haut und Haaren
  • Knochenschwund
  • Anämie

Ob durch Krankheit oder einseitige Ernährung, die Einnahme eines Kupfer Nahrungsergänzungsmittels kann als Gegenmassnahme bei Kupfermangel sinnvoll sein.

Gesunde Ernährung in Kombination mit Kupfer Nahrungsergänzungsmitteln

Eine durchschnittliche Kupfer-Tagesdosis sollte für einen Erwachsenen etwa 1 Milligramm betragen. Der Kupferspiegel lässt sich vor allem über die Ernährung regulieren. Unterstützend kann man aber auch Kupfer Nahrungsergänzungsmittel einnehmen.

Empfehlenswert für einen ausgewogenen Kupferhaushalt sind u. a. folgende Lebensmittel:

  • Innereien
  • Schalentiere
  • Nüsse
  • Hülsenfrüchte
  • Buchweizen
  • Schwarzwurzeln
  • Paprika
  • Kakao
  • Gewürze wie Muskat, Basilikum und Pfeffer

Tipp: Stellen Sie trotz ausgewogener Ernährung Kupfer-Mangelerscheinungen an sich fest? Dann bereichern Sie Ihren Speiseplan um Kupfer Nahrungsergänzungsmittel wie zum Beispiel Kupfer Flüssigkeit oder Kupfer Kapseln.

Kupfer Nahrungsergänzungsmittel bei puravita.ch bestellen

Im Sortiment von puravita.ch finden Sie zahlreiche Kupfer Nahrungsergänzungsmittel sowie weitere wichtige Mineralstoffe und Spurenelemente, die Ihr Körper benötigt.

Kupfer Nahrungsergänzungsmittel sind zum Beispiel als folgende Darreichungsformen verfügbar:

Noch Fragen zum Thema Kupfer Nahrungsergänzungsmittel? Unser erfahrenes Team aus Drogistinnen und Drogisten berät Sie gerne ausführlicher. Weiterhin erhalten Sie hier im Shop alle Informationen zu weiteren wichtigen Mineralstoffen und Spurenelementen, wie zum Beispiel Chrom, Kobalt oder Molybdän. Mehr zu den Inhaltsstoffen sowie zur Dosierung und Einnahme ist in den Artikeldetailbeschreibungen zu finden.

iframe[name="google_conversion_frame"]